Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Wie wird DevOps zu SecDevOps?

Facebook Twitter Xing
Wie wird DevOps zu SecDevOps?
Hersteller:
Palo Alto Networks

Format: Whitepaper

Größe: 3,42 MB

Sprache: deutsch

Datum: 30.09.2020

In den letzten Monaten haben sich unter DevOps-Teams die Praktiken zum Ausbau der Cloud-Infrastruktur radikal geändert. Sie setzen zunehmend auf Infrastructure-as-Code (IaC). Die Vorteile: Die Automatisierung von Abläufen in der Cloud lässt sich damit vorantreiben und unterstützen. Dank IaC müssen Teams weniger Zeit in die manuelle Erstellung und Konfigurierung der Infrastruktur investieren. Doch es gibt auch Nachteile: Weil viele Unternehmen noch keine große Erfahrung mit IaC haben, kann dies auch zu neuen Sicherheitsrisiken führen. In diesem Report der Security-Experten von Unit 42 finden Sie wertvolle Einblicke über Cloud-Bedrohungen im DevOps-Bereich - und Best Practices für eine effektive Cloud-Sicherheit.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Entschlüsselung: Warum, wo und wie
Entschlüsselung: Warum, wo und wie
Palo Alto Networks Whitepaper 12.01.2021
5 kritische Fehler bei der Evaluierung einer Next-Gen-Firewall
5 kritische Fehler bei der Evaluierung einer Next-Gen-Firewall
Palo Alto Networks Whitepaper 12.01.2021
Umfassende Sicherheit für Ihr Rechenzentrum
Umfassende Sicherheit für Ihr Rechenzentrum
Palo Alto Networks Whitepaper 12.01.2021
Die fünf unverzichtbaren Merkmale einer erstklassigen IoT-Sicherheit
Die fünf unverzichtbaren Merkmale einer erstklassigen IoT-Sicherheit
Palo Alto Networks Whitepaper 12.01.2021
Der aktuelle Stand der cloud-nativen Sicherheit
Der aktuelle Stand der cloud-nativen Sicherheit
Palo Alto Networks Whitepaper 30.09.2020
1 2 3 4 »