Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Wie Cyberkriminelle mit DDoS Geld verdienen

Facebook Twitter Xing
Wie Cyberkriminelle mit DDoS Geld verdienen
Hersteller:
Akamai | NTT

Format: Webcast

Sprache: deutsch

Datum: 21.12.2020

Bei Cyber-Erpressung denken die meisten an Ransomware-Attacken. Seit einigen Monaten konzentrieren sich aber etliche Angreifer vermehrt auf DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service). Sie drohen, Online-Shops, Webseiten oder andere Services des Opfers durch künstlich erzeugten Datenverkehr lahmzulegen, sofern kein Lösegeld bezahlt wird.

In diesem On-Demand Webcast zeigen Ihnen Experten von Akamai und NTT an einem konkreten Beispiel, wie solche Angriffe funktionieren und wie sich Unternehmen dagegen wappnen können.

Erfahren Sie außerdem:

  • Was Sie bei einer DDoS-Erpressung tun sollten – und was keinesfalls.
  • Wie Sie innerhalb weniger Stunden Ihr Netz vor DDoS-Attacken schützen.
  • Wie Sie auch während einer Attacke für legitime Besucher erreichbar bleiben.


Download