Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Open-Source-Lizenzen: So vermeiden Sie Fallstricke

Facebook Twitter Xing
Open-Source-Lizenzen: So vermeiden Sie Fallstricke
Hersteller:
Sonatype

Format: Whitepaper

Größe: 519 KB

Sprache: deutsch

Datum: 05.08.2020

Open-Source-Komponenten werden heute immer häufiger in Software-Lösungen verbaut. Dabei lauern für Unternehmensanwender allerdings auch viele Fallen. Zwar darf Open-Source-Software aus rechtlicher Sicht von jedermann kostenlos verwendet, bearbeitet und verbreitet werden. Doch manch ein Unternehmen musste bereits schmerzvoll erfahren, dass „frei“ nicht „ohne Pflichten“ oder gar „ohne Haftung“ bedeutet. Werden Lizenzvereinbarungen verletzt, drohen im schlimmsten Fall sogar Ansprüche auf Vertriebsstopp oder Produktrückrufe und Schadensersatzforderungen. Was also ist erlaubt - und was nicht? Dieses Whitepaper zeigt in 9 Punkten, wie Sie Open-Source-Lizenzen rechtssicher einsetzen und Fallstricke vermeiden.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Verstöße gegen Open-Source-Richtlinien aufdecken
Verstöße gegen Open-Source-Richtlinien aufdecken
Sonatype Whitepaper 05.08.2020
Umfrage: Was bringt DevSecOps?
Umfrage: Was bringt DevSecOps?
Sonatype Whitepaper 05.08.2020