Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Dieses Whitepaper untersucht, wie Unternehmen neue aktiv gestreckte Cluster-Technologie nutzen können, um ein hohes Maß an Business Continuity zu erreichen

Facebook Twitter Xing
Dieses Whitepaper untersucht, wie Unternehmen neue aktiv gestreckte Cluster-Technologie nutzen können, um ein hohes Maß an Business Continuity zu erreichen
Hersteller:
Pure Storage

Format: Whitepaper

Größe: 656 KB

Sprache: deutsch

Datum: 02.05.2019

Heute setzen Unternehmen weiterhin auf die digitale Transformation und wenden sich bei vielen kritischen Vorgängen an die IT, was jedoch bedeutet, dass Ausfallzeiten für sie lähmend sein können. Laut Studie berichten 81% der Unternehmen, dass eine einzelne Stunde Ausfallzeit mehr als 300.000 US-Dollar kostet. Dies macht die Rolle der Business Continuity für die operative Produktivität entscheidend. In diesem Whitepaper wird untersucht, wie Unternehmen neue aktiv/aktiv gestreckte Clustertechnologien nutzen können, um ein hohes Maß an Business Continuity zu erreichen.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel
Anbieter Format Datum
Zum Ruhestand alles Gute, Disaster Recovery jetzt ist die Geschäftskontinuität am Zug
Zum Ruhestand alles Gute, Disaster Recovery jetzt ist die Geschäftskontinuität am Zug
Pure Storage Whitepaper 02.07.2019
Willkommen an Bord, Business Continuity
Willkommen an Bord, Business Continuity
Pure Storage Whitepaper 02.07.2019
Wie Flash-Technologie alles verändert
Wie Flash-Technologie alles verändert
Pure Storage Whitepaper 13.12.2013
Was Sie über Virtuelle Desktop wissen sollten
Was Sie über Virtuelle Desktop wissen sollten
Pure Storage Whitepaper 12.05.2016
Warum Flash für VDI die bessere Wahl ist
Warum Flash für VDI die bessere Wahl ist
Pure Storage Whitepaper 10.12.2013
1 2 3 4 5 »