Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Die virtuelle Desktop-Infrastruktur richtig planen

Facebook Twitter Xing
Die virtuelle Desktop-Infrastruktur richtig planen
Hersteller:
SimpliVity

Format: Whitepaper

Größe: 536 KB

Sprache: englisch

Datum: 11.01.2017

Der Erfolg oder Misserfolg eines virtuellen Desktop-Infrastruktur-Projekts (VDI) hängt meist von zwei Faktoren ab: Von der Akzeptanz durch die Nutzer und vom Return on Investment (ROI). Wenn Benutzer durch ständige Verzögerungen, Ausfälle oder Unterbrechungen geplagt werden, werden sie die Lösung wahrscheinlich ablehnen und die Organisation mit ihrer kostspieligen Investition alleine lassen. Wenn auf der anderen Seite die Kosten für eine breite Nutzerakzeptanz weit über die erwarteten Erträge hinausgehen, wird das Projekt wahrscheinlich wegen eines mangelnden ROI als Fehlschlag gewertet werden. Dieses Dokument stellt Leitlinien für die Planung von VDI-Implementierungen vor, um beide Ziele zu erreichen - eine ausreichende Nutzererfahrung und einen positiven ROI.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Bessere IT mit hyperkonvergenter Infrastruktur
Bessere IT mit hyperkonvergenter Infrastruktur
SimpliVity Whitepaper 11.01.2017
Senken Sie das Risiko für Ransomware-Attacken
Senken Sie das Risiko für Ransomware-Attacken
SimpliVity Whitepaper 11.01.2017
Finden Sie sich im Dschungel der Technologien zurecht!
Finden Sie sich im Dschungel der Technologien zurecht!
SimpliVity Whitepaper 15.12.2015
Industrie-Trends zur Hyperkonvergenten Infrastruktur in Europa
Industrie-Trends zur Hyperkonvergenten Infrastruktur in Europa
SimpliVity Whitepaper 15.12.2015