Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Der Einstieg in Software-Defined Data Center

Facebook Twitter Xing
Der Einstieg in Software-Defined Data Center
Hersteller:
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 1,32 MB

Sprache: deutsch

Datum: 26.10.2016

Die Virtualisierungswelle der vergangenen Jahre hat in den Unternehmens-Rechenzentren einiges bewegt. Allerdings wurde deren grundsätzliche, hardware-orientierte Architektur bislang nicht angetastet. Das könnte sich nun durch den software-definierten Ansatz radikal ändern. Ein software-definiertes Data Center (SDDC) bedeutet die Virtualisierung des gesamten Rechenzentrumsbetriebs über eine eigene Abstraktionsschicht, die die Steuerung, Kontrolle und Bereitstellung der IT-Infrastruktur vereinfacht und automatisiert. Dieses Dokument gibt Ihnen eine erste Orientierung zu Strategie, Organisation und Technologie von SDDC - und liefert eine Entscheidungshilfe für die Umsetzung. Dieses Whitepaper ist ein Update. Das ursprüngliche Dokument finden Sie hier.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Der neue EU-Datenschutz: Ihre Rechte und Pflichten
Der neue EU-Datenschutz: Ihre Rechte und Pflichten
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 30.01.2017
Software Defined Infrastructure in der Praxis
Software Defined Infrastructure in der Praxis
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 09.06.2016
So wird die IT schneller und flexibler
So wird die IT schneller und flexibler
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 15.11.2017
Wie All Flash Storage die Zugriffszeiten halbiert
Wie All Flash Storage die Zugriffszeiten halbiert
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 13.11.2017
Sechs Cloud-Scenarien für die K5-Plattfom
Sechs Cloud-Scenarien für die K5-Plattfom
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 09.11.2017
1 2 3 4 5 »