Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Analytics-driven Storage Management

Facebook Twitter Xing
Analytics-driven Storage Management
Hersteller:
IBM

Format: Webcast

Sprache: deutsch

Datum: 26.06.2020

Während Datenmengen in Unternehmen wachsen und wachsen, hat sich die Rolle der Storage-Experten hin zum Generalisten entwickelt. Kein Wunder, denn die Umgebungen werden immer größer, komplexer und heterogener. Wie aber kann man allen Anforderungen gerecht werden und gleichzeitig, die Aufwände im Rahmen halten?

Eine Lösung der IBM kombiniert das Datenmanagement mit Analytics-Verfahren und stellt diese als cloudbasierter Service zur Verfügung. So kann KI, Deep Learning und Analytics auch im Storage Management genutzt werden, um Abläufe zu automatisieren und alles unter bester Kontrolle zu halten.

Erfahren Sie in diesem Webcast unter anderem:

  • Wie Sie IBM Storage Umgebungen optimal managen.
  • Wie Sie Problemlösungszeiten massiv senken.
  • Welcher Nutzen durch Analytics im Datenmanagement entsteht.
  • Wie IBM Spectrum Control und Storage Insights zusammenspielen.


Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter
Format Datum
Big Data, Bad Data, Good Data? Eine IDC-Analyse
Big Data, Bad Data, Good Data? Eine IDC-Analyse
IBM Whitepaper 27.07.2016
Der echte ROI von Information Governance
Der echte ROI von Information Governance
IBM Whitepaper 27.07.2016
Daten schützen mit Data Discovery
Daten schützen mit Data Discovery
IBM Whitepaper 27.07.2016
Flexibel, preiswert, einfach: Hadoop aus der Cloud
Flexibel, preiswert, einfach: Hadoop aus der Cloud
IBM Whitepaper 27.07.2016
Der Nutzen des Chief Data Officers
Der Nutzen des Chief Data Officers
IBM Whitepaper 27.07.2016
1 2 3 4 5 »