Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

AI-basiertes Monitoring von IoT-Anwendungen

Facebook Twitter Xing
AI-basiertes Monitoring von IoT-Anwendungen
Hersteller:
Dynatrace

Format: Whitepaper

Größe: 1,29 MB

Sprache: englisch

Datum: 17.01.2018

Das Internet of Things (IoT) wird immer spannender. Aber IoT ist keine einheitliche Technologie. Es ist ein Ökosystem aus menschlichen und nicht-menschlichen Touchpoints, das sich über mehrere Technologien erstreckt. Dadurch entsteht ein dynamisches und komplexes Umfeld, das nur schwer überschaubar ist. Der traditionelle Überwachungsansatz, Dashboards zu beobachten, auf Warnungen zu reagieren und manuell zu analysieren, funktioniert hier nicht mehr. Ein Ausweg ist Artificial Intelligence (AI): In diesem kurzen Beitrag werden IoT-Szenarien, Herausforderungen und Implikationen diskutiert, und es wird erläutert, wie AI-basiertes Full-Stack-Monitoring die Komplexität von IoT überwinden und die Verwaltung vereinfachen kann.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Case Study: Centris AG
Case Study: Centris AG
Dynatrace Whitepaper 01.10.2009
Case Study: GRZ IT Gruppe
Case Study: GRZ IT Gruppe
Dynatrace Whitepaper 01.10.2009
Case Study: DBV-Winterthur
Case Study: DBV-Winterthur
Dynatrace Whitepaper 01.10.2009
Case Study: Amt der OÖ. Landesregierung
Case Study: Amt der OÖ. Landesregierung
Dynatrace Whitepaper 01.10.2009
Case Study: Lifecycle – Provinzial Rheinland
Case Study: Lifecycle – Provinzial Rheinland
Dynatrace Whitepaper 01.10.2009
« 1 2 3 4 »