KI in der Cybersicherheit - der Booster für Ihr Unternehmen

Die E-Mail gilt weiterhin als größter Angriffsvektor für Cyberkriminelle. Dabei werden deren Angriffsmuster immer komplexer und raffinierter, lassen sich teilweise nicht einmal mehr von Menschen als solche erkennen. Der Grund: Sie erhöhen nicht nur die Frequenz ihrer Angriffe, sondern erfinden sich jeden Tag neu und wissen, wie sie traditionelle Sicherheitsmaßnahmen umgehen können. Herkömmliche Security-Systeme können mit dieser Vielzahl an Angriffen kaum noch mithalten. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz wird für Unternehmen unabdingbar.

Erfahren Sie in diesem On-Demand Webcast in Kooperation mit Mimecast und Techconsult unter anderem, wie KI Unternehmen dabei unterstützt, gegenüber den Cyberkriminellen einen Schritt voraus zu sein.