Beschaffung: 5 Fragen, die Sie stellen sollten

Die Pandemie hat die Schwachstellen und Anfälligkeiten von Lieferketten offenbart. Viele Unternehmen haben ihre Unternehmen mit Hochdruck digitalisiert, um für Transparenz und Effizienz – und damit die dringend benötigte Geschwindigkeit und Flexibilität – zu sorgen. Und doch arbeiten viele Beschaffungsabteilungen noch immer mit einem technologischen Defizit – und einem frustrierten Team. Es fehlen grundlegende Dinge wie ein transparenter Überblick über die Ausgaben im gesamten Unternehmen und die komplette Lieferkette. Das Whitepaper stellt fünf Fragen, die Sie sich bezüglich Ihrer Beschaffung stellen sollten und gibt fünf Antworten, die sie leistungsfähiger machen.