Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Wie Sie sich auf zukünftige Angriffe vorbereiten können

Facebook Twitter Xing
Wie Sie sich auf zukünftige Angriffe vorbereiten können
Hersteller:
Symantec

Format: Whitepaper

Größe: 1,70 MB

Sprache: englisch

Datum: 25.11.2014

Der Stuxnet-Wurm hat nach allgemeinem Kenntnisstand das iranische Nuklearprogramm nachhaltig geschädigt und gilt allgemein als erste funktionsfähige Cyber-Waffe. Shamoon gelang es, 30.000 Arbeitsstationen in einem Erdölkonzern zu infizieren und außer Gefecht zu setzen. Ein weiterer gezielter Malware-Angriff auf ein großes Unternehmen führte dazu, dass das Unternehmen einen Verlust in Höhe von 66 Millionen US-Dollar als direkte Folge des Angriffs zu verzeichnen hatte. Diese Angriffe sind möglicherweise nicht immer erfolgreich. Doch wenn Angreifer ein Schlupfloch in das System eines Unternehmens finden, kann eine unmittelbare und gut vorbereitete Reaktion den Schaden schnell begrenzen und Systeme wiederherstellen, bevor größere Schäden entstehen. Doch um eine solche Reaktion vorzubereiten, müssen Unternehmen wissen, wie Angriffe verlaufen können, eine Gegenstrategie entwerfen, entscheiden, wer für welche Maßnahmen zuständig ist, und anschließend den Plan testen und weiter optimieren.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Mangelndes Wissen über Schwachstellen -  Umfrage von IDG Connect im Auftrag von Symantec
Mangelndes Wissen über Schwachstellen - Umfrage von IDG Connect im Auftrag von Symantec
Symantec Whitepaper 19.06.2013
Die beste Wahl – Der Anfänger-Leitfaden für SSL
Die beste Wahl – Der Anfänger-Leitfaden für SSL
Symantec Whitepaper 21.04.2015
Vertrauen durch Always-On SSL – Quick Reference
Vertrauen durch Always-On SSL – Quick Reference
Symantec Whitepaper 21.04.2015
So wählen Sie eine Zertifizierungsstelle für größere Websicherheit aus
So wählen Sie eine Zertifizierungsstelle für größere Websicherheit aus
Symantec Whitepaper 27.10.2014
Datenschutz in virtuellen Umgebungen
Datenschutz in virtuellen Umgebungen
Symantec Whitepaper 19.11.2014
1 2 3 4 5 »