Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Wertabschätzung einer Business Service Management CMDB

Facebook Twitter Xing
Wertabschätzung einer Business Service Management CMDB
Hersteller:
managed objects

Format: Whitepaper

Größe: 1,60 MB

Sprache: englisch

Datum: 09.10.2007

Durch die Trennung von Hardware und Software und das Spalten von Applikationen in einzelne Prozeduren und Funktionen werden Geschäftsprozesse nicht mehr in einer monolithischen Applikation abgearbeitet. Nun können diese Prozeduren und Funktionen als einzelne Dienste von vielen Geschäftsprozessen genutzt werden. Diese Flexibilität geht jedoch häufig zu Lasten der Überwachbarkeit der verwendeten Komponenten. In dieser aufgeteilten Welt ist es sehr schwierig, die jeweiligen Kosten einzelner Komponenten zu bestimmen. Noch schwieriger wird es, Ausfallzeiten oder Konfigurationsänderungen auf Basis von Kosten / Nutzen zu argumentieren. Im Rahmen dieses Papiers wird dargestellt, wie die Kosten der einzelnen Komponenten mittels Business Service Management (BSM) ITIL konform berechnet werden.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Notwendige Elemente einer CMDB Implementation
Notwendige Elemente einer CMDB Implementation
managed objects Whitepaper 09.10.2007
So führen Sie ein "Business Service Management" schnell und erfolgreich ein
So führen Sie ein "Business Service Management" schnell und erfolgreich ein
managed objects Whitepaper 09.10.2007
Technischer Überblick über die CMDB von Managed Objects
Technischer Überblick über die CMDB von Managed Objects
managed objects Whitepaper 09.10.2007
IT Kosten -  Realität -  Vision
IT Kosten - Realität - Vision
managed objects Whitepaper 09.10.2007
Ein technischer Überblick über das Managed Objects Business Service Management (BSM)
Ein technischer Überblick über das Managed Objects Business Service Management (BSM)
managed objects Whitepaper 09.10.2007
1 2 »