Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Web 2.0 Sicherheits-Schwachstellen im Griff

Facebook Twitter Xing
Web 2.0 Sicherheits-Schwachstellen im Griff
Hersteller:
Hewlett-Packard GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 1023 KB

Sprache: englisch

Datum: 04.04.2011

Web 2.0 hat aus dem alten Web einen lebendigen und freundlichen Ort gemacht. Interaktive soziale Websites, Wikis, Blogs, Mashups und andere Dienste machen Spaß und sind nützlich. Allerdings gibt es zwei Web-2.0-Konzepte, die aus Sicherheitsperspektive problematisch sind. Das erste ist die Einführung von Rich-Client-Schnittstellen wie AJAX, Adobe und Flex, das andere die Verschiebung vom Publisher-Consumer-Modell hin zu Community-gesteuerten Inhalten. Beide Konzepte bieten Chancen für Hacker-Angriffe und ermöglichen die Freisetzung vertraulicher Informationen. In diesem Ciso-Whitepaper erfahren Sie kompakt, wie Sie in sieben Schritten diese Web-2.0- Schwachstellen in den Griff bekommen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Das neue Business Service Management - Management von immer komplexeren IT-Services
Das neue Business Service Management - Management von immer komplexeren IT-Services
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 21.06.2013
Erfolgreiches Information Government mit ECM
Erfolgreiches Information Government mit ECM
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 30.11.2015
Sensible Gerichtsdaten sicher speichern
Sensible Gerichtsdaten sicher speichern
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 30.11.2015
Daten in wertvolle Informationen umwandeln
Daten in wertvolle Informationen umwandeln
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 30.11.2015
So behalten Sie Ihre Daten unter Kontrolle
So behalten Sie Ihre Daten unter Kontrolle
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 30.11.2015
1 2 3 4 5 »