Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Top-Service im Helpdesk - Unterschiedliche Ansätze im Überblick

Facebook Twitter Xing
Top-Service im Helpdesk - Unterschiedliche Ansätze im Überblick
Hersteller:
CK7 GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 703 KB

Sprache: deutsch

Datum: 24.01.2013

Die neue Einfachheit ist der Treiber aktueller IT-Trends. Dazu kommen Cloud-Dienste, die Daten überall verfügbar machen und Social Media reißt alte Kommunikationsbarrieren ein. Doch Studien zeigen auch: Es gab noch nie so viele Support-Anfragen wie heute. Help-Desks sind der Weg aus dem Support-Dilemma, denn über die nächsten Jahre wird mit Strategien wie „Bring Your Own Device“ die durch­schnittliche Zahl an internetfähigen Endgeräten in Unternehmen steigen. Help-Desks erfinden sich gerade neu und entwickeln sich weg von der reinen Support-Hotline hin zum Service-Desk, der nicht nur seine Kunden in den Mittelpunkt stellt, sondern die Unternehmensmitarbeiter selbst als Kunden von Dienstleistungen versteht. In der Praxis ist durch die Einführung eines Help-Desks eine Zeitersparnis für den Support von 30 Prozent realistisch. Dieses Whitepaper klärt, für welche Unternehmen ein Help-Desk in Frage kommt, was er unbedingt können muss und welche Möglichkeiten aktuelle Produkte bieten. Zudem werden die Fragen behandelt, wie Unternehmen den optimalen Help-Desk für ihre Zwe­cke finden und welche Vor- und Nachteile Help-Desks im Unternehmen im Vergleich zu Hosting-Lösungen haben.

 



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Bring Your Own Device ist Standard - Chancen und Risiken für Unternehmen
Bring Your Own Device ist Standard - Chancen und Risiken für Unternehmen
CK7 GmbH Whitepaper 24.01.2013