Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Die Vorteile von software-definiertem Storage

Facebook Twitter Xing
Die Vorteile von software-definiertem Storage
Hersteller:
DataCore Software GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 497 KB

Sprache: deutsch

Datum: 10.02.2014

Mittlerweile ist klar: Software bringt Intelligenz in die IT-Infrastruktur und -Architektur. Auf diesen Zug versuchen nicht wenige Storage-Hardware-Anbieter aufzuspringen und behaupten, dass sie eigentlich Software anbieten, dass sie „Software-defined Storage“ sind. Letztlich beabsichtigt das Marketing, die tatsächlichen Anforderungen in heutigen Rechenzentren und die IT-Infrastrukturen zu verschleiern. Kunden sollen ihr Kaufverhalten nicht ändern, sondern jedes Jahr aufs Neue noch mehr Hardware kaufen. Dieses Whitepaper analysiert diesen Mythos, erklärt den Unterschied zwischen Software- und Hardware-defined Storage und zeigt die Vorteile, die software-definierte Speicherlösungen für jedes Unternehmen bringen.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Software Defined Storage beschleunigt geschäftskritische Anwendungen
Software Defined Storage beschleunigt geschäftskritische Anwendungen
DataCore Software GmbH Case Study 10.02.2014
Rasante Kostenreduzierung und optimierter Service dank softwaredefiniertem Speicher
Rasante Kostenreduzierung und optimierter Service dank softwaredefiniertem Speicher
DataCore Software GmbH Whitepaper 21.04.2016
Eine Einführung für IT-Entscheider
Eine Einführung für IT-Entscheider
DataCore Software GmbH Whitepaper 21.04.2016
Software Defined Storage: Was Sie wissen sollten
Software Defined Storage: Was Sie wissen sollten
DataCore Software GmbH Whitepaper 13.10.2015
Die Vorteile von Software-Defined Storage
Die Vorteile von Software-Defined Storage
DataCore Software GmbH Whitepaper 15.06.2015
1 2 3 4 »