Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Richtige Verhaltensweise nach IT Angriffen

Facebook Twitter Xing
Richtige Verhaltensweise nach IT Angriffen
Hersteller:
VeriSign Deutschland GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 1,55 MB

Sprache: deutsch

Datum: 02.07.2009

Beim Thema Computersicherheit denken die meisten Menschen zuerst an Begriffe wie Firewall oder Virenscanner; IT-Forensik hingegen ist noch eine recht unbekannte Disziplin. Ein Grund dafür ist häufig das Vertrauen in vorhandene Sicherheitsvorkehrungen: Vertrauliche Dokumente werden durch User Rights Management, Passwörter, Türschlösser und wachsames Personal geschützt. Zusätzlich wachen Virenscanner darüber, dass sich keine Malware an den Systemen gütlich tun. Oft reichen diese Vorkehrungen aber nicht oder die genannten Maßnahmen sind nicht konsequent umgesetzt. Wenn ein Angriff bereits erfolgt ist, liegt in der IT-Forensik die letzte Hoffnung den Schaden zu begrenzen. Dabei geht es auch darum, den Angriff nachzuvollziehen, um Sicherheitslücken zu schließen oder die Schuldigen zu finden.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Schutz für die Website - Wie Sie die Sicherheit mit Zertifikaten verbessern
Schutz für die Website - Wie Sie die Sicherheit mit Zertifikaten verbessern
VeriSign Deutschland GmbH Whitepaper 28.07.2011
So verwalten Sie SSL-Zertifikate in fünf Schritten
So verwalten Sie SSL-Zertifikate in fünf Schritten
VeriSign Deutschland GmbH Whitepaper 28.07.2011
Sicherheit für Mobil-Anwendungen - Warum Code Signing Zertifikate wichtig sind
Sicherheit für Mobil-Anwendungen - Warum Code Signing Zertifikate wichtig sind
VeriSign Deutschland GmbH Whitepaper 28.07.2011
Website-Besucher mit SSL vor Angriffen schützen
Website-Besucher mit SSL vor Angriffen schützen
VeriSign Deutschland GmbH Whitepaper 28.07.2011
Code-Updates schützen: Maßnahmen gegen SSL-Spoofing
Code-Updates schützen: Maßnahmen gegen SSL-Spoofing
VeriSign Deutschland GmbH Whitepaper 19.01.2011
1 2 3 4 5 »