Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Private Cloud – Essentials 2: Tipps und Best Practices zum Verwalten einer privaten Cloud

Facebook Twitter Xing
Private Cloud – Essentials 2: Tipps und Best Practices zum Verwalten einer privaten Cloud
Hersteller:
Ipswitch Inc.

Format: Whitepaper

Größe: 621 KB

Sprache: deutsch

Datum: 11.11.2011

Private Clouds sind ein relativ neues Modell für die Bereitstellung von Computing- und Speicherdiensten. Dieses Modell basiert jedoch auf der bereits durchlaufenen Entwicklung der IT-Infrastrukturverwaltung. Bei privaten Clouds handelt es sich um ein Bereitstellungsmodell, das auf bewährten IT-Vorgehensweisen basiert, wie z. B. Virtualisierung, Netzwerkverwaltung, Systemadministration und operatives Management. Diese Vorgehensweisen wurden aufgrund der jahrelangen wiederholten Verwendung und Verfeinerung von verschiedenen Anwendungsbereichen entwickelt. Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dem aktuellen Whitepaper!



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Setzen Mitarbeiter Ihre Unternehmensdaten Risiken aus?
Setzen Mitarbeiter Ihre Unternehmensdaten Risiken aus?
Ipswitch Inc. Whitepaper 10.12.2012
Private Cloud – Essentials 3: Langfristiges Management: Hauptfaktoren für die Sicherheit und mehr
Private Cloud – Essentials 3: Langfristiges Management: Hauptfaktoren für die Sicherheit und mehr
Ipswitch Inc. Whitepaper 11.11.2011
LAN-Analyse mit Windows-Bordmitteln
LAN-Analyse mit Windows-Bordmitteln
Ipswitch Inc. Whitepaper 14.08.2007
Ravensburger setzt beim Netzwerk-Monitoring auf Ipswitch
Ravensburger setzt beim Netzwerk-Monitoring auf Ipswitch
Ipswitch Inc. Whitepaper 29.06.2007
Konfiguration von WMI Performance-Monitoren
Konfiguration von WMI Performance-Monitoren
Ipswitch Inc. Whitepaper 29.06.2007