Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Oracle-Datenbanken auf VMware vSphere 4 – Tipps zum Deployment

Facebook Twitter Xing
Oracle-Datenbanken auf VMware vSphere 4 – Tipps zum Deployment
Hersteller:
VMware Inc.

Format: Whitepaper

Größe: 356 KB

Sprache: deutsch

Datum: 21.10.2010

Sogar die anspruchsvollsten Arbeitslasten von Oracle®-Datenbanken können jetzt mit VMware vSphere™ und ESX® 4 virtualisiert werden – und mehr als 95% der Oracle-Instanzen erreichen dabei die Leistung nativer Systeme. Dieses Whitepaper gibt Ihnen Tipps zur erfolgreichen Bereitstellung von Oracle in einer virtuellen Infrastruktur von VMware. Damit können Datenbankadministratoren (DBA) ihre Ziele in puncto Leistung und Verfügbarkeit erreichen. Außerdem hilft es Ihnen, mögliche Leistungsprobleme von vornherein zu vermeiden. Bei VMware-Kunden ließen sich mehr als 90% dieser Probleme auf Konfigurationsfehler auf der Storage-Ebene zurückführen. Ihr ist daher ein Großteil des Whitepapers gewidmet.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Mehr Sicherheit für die Cloud
Mehr Sicherheit für die Cloud
VMware Inc. Whitepaper 15.10.2015
Der Nutzen von Software Defined Storage
Der Nutzen von Software Defined Storage
VMware Inc. Whitepaper 24.04.2015
Das Rechenzentrum als Waffe statt Security-Risiko
Das Rechenzentrum als Waffe statt Security-Risiko
VMware Inc. Whitepaper 24.04.2015
Disaster Recovery - Wie Sie IT-Notfälle überstehen
Disaster Recovery - Wie Sie IT-Notfälle überstehen
VMware Inc. Whitepaper 24.04.2015
Die 5 wichtigsten Virtualisierungs-Eigenschaften
Die 5 wichtigsten Virtualisierungs-Eigenschaften
VMware Inc. Whitepaper 24.04.2015
1 2 3 4 5 »