Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Neun grundlegende Voraussetzungen für die Web 2.0-Sicherheit

Facebook Twitter Xing
Neun grundlegende Voraussetzungen für die Web 2.0-Sicherheit
Hersteller:
McAfee

Format: Whitepaper

Größe: 438 KB

Sprache: deutsch

Datum: 19.03.2013

Unternehmen müssen die traditionellen Best Practices der Sicherheit durch eine neue Generation mehrstufiger Schutzmaßnahmen verstärken, um eine sichere Nutzung des Social Networking zu ermöglichen und Web 2.0-Bedrohungen effektiv anzugehen.
Dieses Whitepaper nutzt Kundenerfahrungen, Bedrohungsdaten und Quellen Dritter, um neue Web 2.0-Bedrohungen zu charakterisieren und zu erklären, warum die meisten heute verwendeten Sicherheitslösungen ineffektiv sind. Wir stellen Ihnen drei wichtige unternehmerische Grundsätze für die Bewertung und Verbesserung der Internetsicherheit, und neun funktionelle Voraussetzungen für die Umsetzung dieser Grundsätze vor.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Die rasante Entwicklung bei der Desktop-Sicherheit
Die rasante Entwicklung bei der Desktop-Sicherheit
McAfee Whitepaper 15.11.2012
Die neue Stealth-Crimeware
Die neue Stealth-Crimeware
McAfee Whitepaper 15.11.2012
Fragen an Ihren Cloud‑Serviceanbieter
Fragen an Ihren Cloud‑Serviceanbieter
McAfee Whitepaper 20.04.2017
Leitfaden zur Sicherheit privater Clouds
Leitfaden zur Sicherheit privater Clouds
McAfee Whitepaper 20.04.2017
Sicherheit und Verantwortlichkeiten im Cloud- Rechenzentrum
Sicherheit und Verantwortlichkeiten im Cloud- Rechenzentrum
McAfee Whitepaper 20.04.2017
1 2 3 4 5 »