Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Mobile Datenverarbeitung für den öffentlichen Dienst

Facebook Twitter Xing
Mobile Datenverarbeitung für den öffentlichen Dienst
Hersteller:
NetMotion Wireless, Inc.

Format: Whitepaper

Größe: 631 KB

Sprache: deutsch

Datum: 28.05.2010

Behörden haben schon immer zu den ersten Anwendern mobiler Datenverarbeitungstechnologien gezählt, beispielsweise für die Strafverfolgung und Rettungseinsätze. Der Grund hierfür ist einfach: Die Behördenmitarbeiter benötigen Zugriff auf Echtzeitinformationen, um ihre Arbeit sicher ausführen zu können. Dank der Weiterentwicklung der mobilen Datenverarbeitung und der sinkenden Kosten für Geräte und Dienste erkennen Behörden zunehmend die Produktivitätssteigerung, die sie erzielen können, indem sie ihre Mitarbeiter mit Laptops, Tablet-PCs und Smart-Handheld-Geräten ausstatten. In diesem Whitepaper werden Beispiele für den Einsatz von Mobiltechnologien in verschiedenen Behörden dargelegt und die wichtigsten Komponenten beschrieben, die jede Organisation bei der Einführung von Mobiltechnologien in Betracht ziehen sollte.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Der echte Wert von Mobility
Der echte Wert von Mobility
NetMotion Wireless, Inc. Whitepaper 05.05.2015
Wer, wie, warum? - iOS im Mobile Enterprise
Wer, wie, warum? - iOS im Mobile Enterprise
NetMotion Wireless, Inc. Whitepaper 05.05.2015
Sicher und effizient mobil auf Unternehmensdaten und Anwendungen zugreifen
Sicher und effizient mobil auf Unternehmensdaten und Anwendungen zugreifen
NetMotion Wireless, Inc. Whitepaper 28.05.2010
Sicherheit für Drahtlosnetzwerke -  SSL, IPSec und Mobile VPN im Vergleich
Sicherheit für Drahtlosnetzwerke - SSL, IPSec und Mobile VPN im Vergleich
NetMotion Wireless, Inc. Whitepaper 28.05.2010
Mobilität im Außendienst - Best Practices
Mobilität im Außendienst - Best Practices
NetMotion Wireless, Inc. Whitepaper 28.05.2010
1 2 »