Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Fünf Dinge, die ein IT-Team beim Überwachen von Mobil-Anwendungen wissen muss

Facebook Twitter Xing
Fünf Dinge, die ein IT-Team beim Überwachen von Mobil-Anwendungen wissen muss
Hersteller:
Hewlett-Packard GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 279 KB

Sprache: deutsch

Datum: 19.12.2011

Mobile Anwendungen haben über alle Grenzen hinweg Länder, Kulturen und Unternehmen schneller erobert als alle technischen Innovationen zuvor. So positiv diese Entwicklung ist - im Kontext herkömmlicher Verfahren sind mobile Anwendungen ein Störfaktor und schwer zu überwachen. Unabhängig davon, ob sie von Mitarbeitern oder Kunden genutzt werden, komplizieren mobile Anwendungen die Leistungsüberwachung auf unterschiedliche Weise. Ein Faktor besteht darin, dass mobile Anwendungen auf komplexen Kombinationen aus Geräten an unterschiedlichen Standorten ausgeführt werden, so dass potenziell auftretende Probleme sich nur schwer lokalisieren lassen. Dieses Whitepaper stellt fünf Hauptaspekte zusammen, die Ihr IT-Team bei der Umstellung auf mobile Anwendungsüberwachung berücksichtigen sollte.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Das neue Business Service Management - Management von immer komplexeren IT-Services
Das neue Business Service Management - Management von immer komplexeren IT-Services
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 21.06.2013
MYTHOS: Tintenstrahldrucker sind zu teuer fürs Büro
MYTHOS: Tintenstrahldrucker sind zu teuer fürs Büro
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 15.07.2014
Der Cyber-Risk Report
Der Cyber-Risk Report
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 12.06.2014
Lohnt sich Cyber-Sicherheit? Eine Kostenanalyse
Lohnt sich Cyber-Sicherheit? Eine Kostenanalyse
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 12.06.2014
Die Zukunft der Netzwerk-Sicherheit
Die Zukunft der Netzwerk-Sicherheit
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 12.06.2014
1 2 3 4 5 »