Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Fallbeispiele für den Einsatz von HP-UX Secure Resource Partitions (SRP) für SAP

Facebook Twitter Xing
Fallbeispiele für den Einsatz von HP-UX Secure Resource Partitions (SRP) für SAP
Hersteller:
Hewlett-Packard GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 541 KB

Sprache: englisch

Datum: 23.08.2010

Die Konsolidierung mehrerer SAP Systeme auf einen Host kann Fragen aufwerfen wie bspw.: “Wie werden die Ressourcen verteilt?“ oder “Wie können SAP Instances voneinander getrennt werden?”. Neben HP Virtual Machines (HP VM) oder HP-UX Virtual Partitions (vPar) bietet HP auch HP-UX Secure Resource Partitions (SRP) als Antwort darauf. SRP ermöglicht den Aufbau einzelner Partitionen, um Prozesse voneinander zu isolieren oder den Zugang zu bestimmten Verzeichnissen auf einem Host einzuschränken. Das Whitepaper gibt einen Überblick, wie SRP für SAP genutzt werden kann und wie ein SAP Standardsystem angepasst werden muss, um es in einem „SRP Compartment“ optimal zum Laufen zu bringen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Das neue Business Service Management - Management von immer komplexeren IT-Services
Das neue Business Service Management - Management von immer komplexeren IT-Services
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 21.06.2013
MYTHOS: Tintenstrahldrucker sind zu teuer fürs Büro
MYTHOS: Tintenstrahldrucker sind zu teuer fürs Büro
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 15.07.2014
Der Cyber-Risk Report 2013
Der Cyber-Risk Report 2013
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 12.06.2014
Lohnt sich Cyber-Sicherheit? Eine Kostenanalyse
Lohnt sich Cyber-Sicherheit? Eine Kostenanalyse
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 12.06.2014
Die Zukunft der Netzwerk-Sicherheit
Die Zukunft der Netzwerk-Sicherheit
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 12.06.2014
1 2 3 4 5 »