Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Executive Briefing: Business Intelligence

Facebook Twitter Xing
Executive Briefing: Business Intelligence
Hersteller:
SAP

Format: Whitepaper

Größe: 476 KB

Sprache: deutsch

Datum: 30.10.2009

Dieses Executive Briefing behandelt folgende Themen:
- Analytische Systeme immer wichtiger: BI wird auch in Krisenzeiten ausgebaut. Neun von zehn Unternehmen wollen einer Studie zufolge hier verstärkt aktiv werden.
- Starter-Paket für den Mittelstand: SAP nimmt die Vorschläge der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe auf und passt das Preismodell für neue SAP BusinessObjects-Produkte an.
- FC Bayern plant künftig mit SAP Hinter der Fassade von Bayern München arbeitet ein mittelständisches Wirtschaftsunternehmen. Die Planungsprozesse wickelt man dabei zukünftig mit SAP BusinessObjects Planning ab.
- Neoview soll Oracles Exadata toppen: SAP und HP wollen die Integration von SAPs Business Warehouse und den Tools für Business Intelligence mit HPs Neoview Data Warehouse verbessern.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Filialsysteme nahtlos in zentrale Geschäftsprozesse einbinden
Filialsysteme nahtlos in zentrale Geschäftsprozesse einbinden
SAP Whitepaper 08.11.2012
Mobile Filialprozesse im Handumdrehen integrieren
Mobile Filialprozesse im Handumdrehen integrieren
SAP Whitepaper 08.11.2012
Kassensysteme zentral steuern – in allen Filialen weltweit
Kassensysteme zentral steuern – in allen Filialen weltweit
SAP Whitepaper 08.11.2012
Mehr Wettbewerbsvorteile mit der Enterprise Service-Oriented Architecture
Mehr Wettbewerbsvorteile mit der Enterprise Service-Oriented Architecture
SAP Whitepaper 03.01.2007
IT-Practices und IT-Scenarios mit SAP NetWeaver
IT-Practices und IT-Scenarios mit SAP NetWeaver
SAP Whitepaper 03.01.2007
1 2 »