Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

EMC Celerra MPFS verbessert eines der leistungsstärksten Rechenzentren Deutschlands

Facebook Twitter Xing
EMC Celerra MPFS verbessert eines der leistungsstärksten Rechenzentren Deutschlands
Hersteller:
EMC Deutschland GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 421 KB

Sprache: deutsch

Datum: 21.10.2010

Um Dateiserver- und Speicheranforderungen zu erfüllen, setzte das KIT bereits zuvor EMC® Celerra®- und EMC CLARiiON®-Plattformen sowohl mit Fibre-Channel- als auch mit iSCSI-Verbindungen ein. Zur Erhöhung der Flexibilität und Nutzung von Kostenvorteilen für Lehr- und Forschungszwecke hatte das Institut ein virtuelles Serversystem implementiert. Virtuelle Server-Images wurden auf verschiedene Workstations kopiert. Die langsame Übertragung von Dateien unterminierte jedoch Performance und Produktivität. Das Kopieren von virtuellen Server-Images konnte bei Datenübertragungsraten von 15 bis 20 MB/s bis zu drei Stunden dauern.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Hybrid Cloud IT-Transformation
Hybrid Cloud IT-Transformation
EMC Deutschland GmbH Whitepaper 23.09.2015
Die neue Ära der Hybrid Cloud
Die neue Ära der Hybrid Cloud
EMC Deutschland GmbH Whitepaper 23.09.2015
5 Top-Gründe für ständige IT-Verfügbarkeit
5 Top-Gründe für ständige IT-Verfügbarkeit
EMC Deutschland GmbH Whitepaper 21.10.2013
IT-Verfügbarkeit: Der 15-Minuten-Guide
IT-Verfügbarkeit: Der 15-Minuten-Guide
EMC Deutschland GmbH Whitepaper 21.10.2013
Das Rechenzentrum von morgen
Das Rechenzentrum von morgen
EMC Deutschland GmbH Whitepaper 10.10.2013
1 2 3 4 5 »