Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Dynamische Serverinfrastruktur - Leitfaden für den Aufbau

Facebook Twitter Xing
Dynamische Serverinfrastruktur - Leitfaden für den Aufbau
Hersteller:
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 385 KB

Sprache: deutsch

Datum: 28.07.2009

Eine dynamische Serverinfrastruktur bietet mehrere Vorteile: Das Poolen von Servern ermöglicht es, Überkapazitäten massiv zu kappen. Systemumgebungen können konsolidiert und die Auslastung optimiert werden. Komplette Geschäftsprozesse werden mit einem einheitlichen Hochverfügbarkeitskonzept abgesichert. Die dynamische Zuweisung von Servern zu Anwendungen ermöglicht das schnelle Ausrollen neuer Szenarien. Sie vereinfacht zudem die Wartung, verringert Ausfallzeiten und erlaubt das rasche Reagieren auf ungeplante Arbeitslasten. Nicht zuletzt ist eine dynamische Serverinfrastruktur die ideale Basis für kommende IT-Konzepte wie SOA (Serviceoriented Architecture) und Cloud Computing, für die keine grundlegenden Änderungen an der Architektur erforderlich sind.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Software Defined Infrastructure in der Praxis
Software Defined Infrastructure in der Praxis
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 09.06.2016
Cloud und Legacy: Gefahren erkennen und meistern
Cloud und Legacy: Gefahren erkennen und meistern
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 22.03.2016
Die 7 größten Sicherheitsrisiken für die Hybrid IT
Die 7 größten Sicherheitsrisiken für die Hybrid IT
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 22.03.2016
Fallbeispiel Hybrid IT: Die Cloud meistern
Fallbeispiel Hybrid IT: Die Cloud meistern
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 02.03.2016
Hybrid IT – mehr als eine Cloud
Hybrid IT – mehr als eine Cloud
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 02.03.2016
1 2 3 4 5 »