Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Die 7 Schwächen von Vorhersagen

Facebook Twitter Xing
Die 7 Schwächen von Vorhersagen
Hersteller:
IBM Deutschland GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 773 KB

Sprache: deutsch

Datum: 04.11.2013

Manche Finanzmanager merken es, andere nicht: Ihre Vorhersagen weisen deutliche Schwächen auf. Die meisten Prognoseverfahren bleiben meilenweit hinter den Erwartungen zurück. Um den Mängeln zu begegnen, sind zwei Schritte erforderlich. Im ersten Schritt müssen die Finanzmanager erkennen, wo das Problem liegt, indem sie diese Schwächen identifizieren und sich damit beschäftigen. Im zweiten Schritt können sie dann Methoden implementieren, die zu gültigen und aussagekräftigeren Vorhersagen führen - und letztendlich auch zu flexibleren und profitableren Unternehmen. In diesem Whitepaper werden die sieben Schwächen untersucht, die bei unzulänglichen Vorhersagesystemen auftreten können – und es wird gezeigt, wie Sie falsche Prognosen vermeiden.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
So managen Sie Identitäten und Berechtigungen
So managen Sie Identitäten und Berechtigungen
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 09.06.2015
Zukunft der IT-Sicherheit: Was Experten erwarten
Zukunft der IT-Sicherheit: Was Experten erwarten
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 09.06.2015
IT-Optimierung mit Analyse operationaler Big Data
IT-Optimierung mit Analyse operationaler Big Data
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 08.06.2015
Was kann Industrie 4.0?
Was kann Industrie 4.0?
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 29.05.2015
Der Nutzen und Einspareffekt von Managed Services
Der Nutzen und Einspareffekt von Managed Services
IBM Deutschland GmbH Whitepaper 29.01.2015
1 2 3 4 5 »