Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Deutsche Post setzt auf einheitliche IT-Infrastruktur

Facebook Twitter Xing
Deutsche Post setzt auf einheitliche IT-Infrastruktur
Hersteller:
COMPUTERWOCHE

Format: Whitepaper

Größe: 98 KB

Sprache: englisch

Datum: 19.07.2005

Elf Standorte mit einer einheitlichen IT-Infrastruktur zu versehen hat sich die Deutsche Post als Ziel gesetzt. Eine einheitliche Lösung für E-Mail, File- und Print-Services sowie Backup wurde angestrebt. Die Case Study beschreibt die Anforderungen und die Lösung, die gemeinsam mit Fujitsu-Siemens entwickelt wurde.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Die Top 100 der ITK-Branche
Die Top 100 der ITK-Branche
COMPUTERWOCHE Whitepaper 25.09.2012
Lippis Report 171: Cisco erweitert Medianet-Architektur auf Unternehmensgröße
Lippis Report 171: Cisco erweitert Medianet-Architektur auf Unternehmensgröße
COMPUTERWOCHE Whitepaper 29.03.2012
Mit dem IT Service Desk grenzübergreifend arbeiten
Mit dem IT Service Desk grenzübergreifend arbeiten
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.10.2010
Den Assets einen Wert geben
Den Assets einen Wert geben
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.10.2010
Unified Threat Management (UTM) – Marktbericht
Unified Threat Management (UTM) – Marktbericht
COMPUTERWOCHE Whitepaper 19.08.2010
1 2 3 4 5 »