Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Desktop Virtualisierung optimieren

Facebook Twitter Xing
Desktop Virtualisierung optimieren
Hersteller:
AppSense GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 563 KB

Sprache: englisch

Datum: 15.11.2011

Die Unternehmens-IT hat einen beispiellosen Wandel hinter sich. Während PCs weiter die vorherrschende Computing-Plattform in den meisten Unternehmen bleiben, verspricht eine neue Generation von virtuellen Desktops gesteigerte Effizienz und Sicherheit. In einer Desktop-Umgebung bringt besonders die Virtualisierung hohen Nutzen durch Standardisierung: Sie vereinfacht den laufenden IT-Betrieb und stellt gleichzeitig eine persönliche Umgebung bereit. Dieses Dokument beschreibt, wie zwei Virtualisierungstechnologien - Microsoft Application Virtualization (App-V) und die AppSense User Virtualization Platform - gemeinsam genutzt werden können, um dieses Ziel zu erreichen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
AppSense User Virtualisierung mit Microsoft System Center
AppSense User Virtualisierung mit Microsoft System Center
AppSense GmbH Whitepaper 15.11.2011
Die größte Hürde bei der Windows-7-Migration
Die größte Hürde bei der Windows-7-Migration
AppSense GmbH Whitepaper 15.11.2011
Windows-7-Migration: Die Vorteile der User-Virtualisierung
Windows-7-Migration: Die Vorteile der User-Virtualisierung
AppSense GmbH Whitepaper 15.11.2011
7 Dinge, die man über Windows-7-Migration wissen sollte
7 Dinge, die man über Windows-7-Migration wissen sollte
AppSense GmbH Whitepaper 15.11.2011
User-Virtualisierung für Microsoft Desktops
User-Virtualisierung für Microsoft Desktops
AppSense GmbH Whitepaper 15.11.2011
1 2 »