Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Der verborgene Wert der Defragmentierung

Facebook Twitter Xing
Der verborgene Wert der Defragmentierung
Hersteller:
COMPUTERWOCHE

Format: Whitepaper

Größe: 426 KB

Sprache: deutsch

Datum: 20.08.2009

Obwohl IT-Vorstände die Probleme kennen, die durch fragmentierte Festplatten und Dateien verursacht werden, erhält dieses Problem oft nicht die notwendige Aufmerksamkeit, wenn es zur Schwerpunktsetzung von Geldmitteln für den Kauf zukünftiger System kommt. Dem Problem der nachlassenden Systemleistung und den sich daraus ergebenden negativen Einflüssen auf die geschäftlichen Einheiten kann mit Software zur Defragmentierung von Dateien begegnet werden. IT-Vorstände in Unternehmen, die verbesserte Server- und PC-Leistungen, Stabilität des Gesamtsystems, Einsparungen durch Systemstabilität aufgrund niedrigerer Auslastung des Helpdesks und längere Austauschzyklen der Hardware benötigen, sollten sich überlegen, in ein automatisiertes Software-Tool zur Defragmentierung zu investieren.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Die Top 100 der ITK-Branche
Die Top 100 der ITK-Branche
COMPUTERWOCHE Whitepaper 25.09.2012
Lippis Report 171: Cisco erweitert Medianet-Architektur auf Unternehmensgröße
Lippis Report 171: Cisco erweitert Medianet-Architektur auf Unternehmensgröße
COMPUTERWOCHE Whitepaper 29.03.2012
Mit dem IT Service Desk grenzübergreifend arbeiten
Mit dem IT Service Desk grenzübergreifend arbeiten
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.10.2010
Den Assets einen Wert geben
Den Assets einen Wert geben
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.10.2010
Unified Threat Management (UTM) – Marktbericht
Unified Threat Management (UTM) – Marktbericht
COMPUTERWOCHE Whitepaper 19.08.2010
1 2 3 4 5 »