Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Der letzte Verteidigungsring: Datenbanken vor bösartigen Angriffen schützen

Facebook Twitter Xing
Der letzte Verteidigungsring: Datenbanken vor bösartigen Angriffen schützen
Hersteller:
Attachmate Germany GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 351 KB

Sprache: deutsch

Datum: 20.04.2010

Angriffe auf Datenbanken passieren immer häufiger. Mit ihnen steigt die Zahl der immer strenger werdenden behördlichen Auflagen zum Schutz vertraulicher und personenbezogener Daten. Vor diesem Hintergrund gewinnt der Schutz von Datenbanken für Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Datenmissbrauch schadet nicht nur dem Image eines Unternehmens, sondern kann auch hohe finanzielle Schäden für Unternehmen nach sich ziehen, die sich langfristig auf die unternehmerischen Spielräume auswirken können. Das vorliegende Whitepaper setzt sich mit der Sicherheit und dem Schutz von Datenbanken auseinander (Datenauffindung, Aktivitätsüberwachung und Einhaltung von Vorschriften, wie PCI DSS) und stellt Lösungen von NetIQ vor, die dazu beitragen können, damit verbundene Herausforderungen zu bewältigen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Automatisches Management von Sicherheitsereignissen: Reaktionszeiten verkürzen und Kosten senken
Automatisches Management von Sicherheitsereignissen: Reaktionszeiten verkürzen und Kosten senken
Attachmate Germany GmbH Whitepaper 20.04.2010
Schutz von kritischen Hostsystemen
Schutz von kritischen Hostsystemen
Attachmate Germany GmbH Whitepaper 20.04.2010
Die Gruppenrichtlinienverwaltung und ihre Herausforderungen
Die Gruppenrichtlinienverwaltung und ihre Herausforderungen
Attachmate Germany GmbH Whitepaper 20.04.2010
Insider-Bedrohung: Was Unternehmen verwundbar macht
Insider-Bedrohung: Was Unternehmen verwundbar macht
Attachmate Germany GmbH Whitepaper 20.04.2010
Sicheres Data-Streaming - Gute Gründe gegen herkömmliche Store-and-Forward-Konzepte
Sicheres Data-Streaming - Gute Gründe gegen herkömmliche Store-and-Forward-Konzepte
Attachmate Germany GmbH Whitepaper 25.03.2010
1 2 3 4 5 »