Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Data Warehousing in Echtzeit mit ODI-EE Changed Data Capture

Facebook Twitter Xing
Data Warehousing in Echtzeit mit ODI-EE Changed Data Capture
Hersteller:
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Format: Whitepaper

Größe: 181 KB

Sprache: deutsch

Datum: 07.10.2010

In diesem technischen White Paper wird erläutert, wie ODI-EE mithilfe des Features Changed Data Capture Änderungen an Ausgangsdaten verfolgt, die in der Regel von anderen Anwendungen vorgenommen werden. Über Integrationsschnittstellen reduziert ODI-EE das Volumen der verarbeiteten Daten, indem nur die geänderten Daten extrahiert und anschließend in die Zielsysteme verschoben werden. Die Effizienz der Datenintegrationsprozesse wird dadurch in erheblicher Weise verbessert. Ein geringeres Volumen an Quelldaten ist in zahlreichen Bereichen von Vorteil, etwa bei der Datensynchronisierung und Replikation. Bei der Einrichtung einer ereignisbasierten Architektur für Integrationszwecke ist es geradezu unverzichtbar.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Cloud und SaaS für Dummies
Cloud und SaaS für Dummies
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 17.04.2015
Wie Online-Händler ihren Geschäftserfolg steigern
Wie Online-Händler ihren Geschäftserfolg steigern
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 17.04.2015
Oracle Cloud File System für Ihr Data Center
Oracle Cloud File System für Ihr Data Center
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 17.05.2013
Erfahren Sie mehr über Oracle Automatic Storage Management und Thin Reclamation
Erfahren Sie mehr über Oracle Automatic Storage Management und Thin Reclamation
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 17.05.2013
Bessere Datenverwaltung dank verbesserten Automatic Storage Management von Oracle
Bessere Datenverwaltung dank verbesserten Automatic Storage Management von Oracle
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 17.05.2013
1 2 3 4 5 »