Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Borussia Mönchengladbach will mit Dynamic IT ganz nach oben

Facebook Twitter Xing
Hersteller:
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 55,84 MB

Sprache: deutsch

Datum: 18.08.2008

Fußball ist heute auch und vor allem ein Geschäft. Das bedeutet, dass sich kein Verein einen Ausfall seiner Kernprozesse wie das Ticketing oder den Online-Fanshop leisten kann. Um seine IT-Infrastruktur hochverfügbar und flexibel zu gestalten, setzt Borussia Mönchengladbach im Rechenzentrum auf x10sure von Fujitsu Siemens Computers. Erfahren Sie in diesem Video, mit welcher Strategie der IT-Leiter der Borussen sowohl die physikalische als auch die virtualisierte Infrastruktur seiner Windows-Umgebung automatisiert überwacht und dadurch bei der Investition, aber auch bei Betriebskosten und Administrationsaufwand signifikante Einsparungen erzielt.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Software Defined Infrastructure in der Praxis
Software Defined Infrastructure in der Praxis
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 09.06.2016
Der Einstieg in Software-Defined Data Center
Der Einstieg in Software-Defined Data Center
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 26.10.2016
Cloud und Legacy: Gefahren erkennen und meistern
Cloud und Legacy: Gefahren erkennen und meistern
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 22.03.2016
Die 7 größten Sicherheitsrisiken für die Hybrid IT
Die 7 größten Sicherheitsrisiken für die Hybrid IT
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 22.03.2016
Fallbeispiel Hybrid IT: Die Cloud meistern
Fallbeispiel Hybrid IT: Die Cloud meistern
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 02.03.2016
1 2 3 4 5 »