Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Best Practices für die Migration von Lotus Notes zu Microsoft Exchange und SharePoint

Facebook Twitter Xing
Best Practices für die Migration von Lotus Notes zu Microsoft Exchange und SharePoint
Hersteller:
Quest Software

Format: Whitepaper

Größe: 1,65 MB

Sprache: deutsch

Datum: 16.03.2009

Viele Unternehmen migrieren von IBM Lotus Notes zu Microsoft Exchange und SharePoint, weil die Microsoft-Lösungen einen größeren Funktionsumfang bieten, die Partnerschaft mit Microsoft einen strategischen Vorteil verspricht und viele IT-Mitarbeiter auf Microsoft-Technologien geschult sind. Allerdings sind Migrationen langwierige, komplexe und teure Projekte, die sorgfältig geplant und ausgeführt werden müssen. Zuverlässige automatische Lösungen von Quest Software können eine wichtige Rolle spielen, wenn es darum geht, die Migration fristgerecht und fehlerfrei durchzuführen. Und nach dem Abschluss einer Migration ergänzen die umfassenden Wartungslösungen von Quest die nativen Microsoft-Lösungen und stellen so eine hohe Performance und Zuverlässigkeit der neuen Plattformen sicher.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Umstieg leicht gemacht: Office 365 Migration für Dummies
Umstieg leicht gemacht: Office 365 Migration für Dummies
Quest Software Whitepaper 15.01.2013
Erfolgreich migrieren: In fünf Schritten von Lotus Notes zu Sharepoint
Erfolgreich migrieren: In fünf Schritten von Lotus Notes zu Sharepoint
Quest Software Whitepaper 15.01.2013
Ensuring a Smooth Exchange 2010 Migration
Ensuring a Smooth Exchange 2010 Migration
Quest Software Whitepaper 15.01.2013
Restructuring, Consolidating or Merging Active Directory Domains
Restructuring, Consolidating or Merging Active Directory Domains
Quest Software Whitepaper 15.01.2013
Office 365 – Bringing Enterprise-Class Cloud Email Capabilities to the Masses
Office 365 – Bringing Enterprise-Class Cloud Email Capabilities to the Masses
Quest Software Whitepaper 15.01.2013
1 2 3 4 5 »