Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

A.T. Kearney American Express Studie 2011 zu indirekten Kosten

Facebook Twitter Xing
A.T. Kearney American Express Studie 2011 zu indirekten Kosten
Hersteller:
American Express Corporate Payment Solutions

Format: Whitepaper

Größe: 2,04 MB

Sprache: deutsch

Datum: 24.08.2011

Europäische Studie zum Management indirekter Kosten. Indirekte Kosten – auch Gemeinkosten genannt – fallen in Unternehmen für den Einkauf der Waren und Dienstleistungen an, die nicht direkt für die Produktion oder die Bereitstellung einer Dienstleistung nötig sind. Die Folge: Sie haben vielfach nicht denselben hohen Stellenwert wie direkte Kosten.
• Werden Bestellungen nach den geltenden Einkaufsrichtlinien abgewickelt? Wie hoch ist das Ausgabevolumen?
• Wie viele aller Einkäufe werden bei bevorzugten Lieferanten getätigt?
• Best Practices zu Einsparpotenzialen
• Weitere Aspekte
American Express und A.T. Kearney analysierten die Antworten von Kunden und Nicht-Kunden. Zur Executive Summary ist auch die ausführliche Studie erhältlich.

Download